Blitzlicht: Smart-SVG

Verschlagwortet mit , , , , , ,

Das Smart-Information Blitzlicht – ein Stimmungsbild aus der Praxis.

In unserer Blitzlicht-Reihe zeigen wir ab jetzt, in unregelmäßigen Abständen, kurz und knackig, was Smart-Information (SI) heute schon in der Praxis heißt. Wir zeigen Ihnen herausragende, produktive Funktionen und Beispiele direkt aus dem Alltag, inklusive Aufwand und Nutzen. Wir wollen Ihnen damit Anregungen geben, wie auch Sie in Ihrem Unternehmen alltägliche Herausforderungen mit SI nutzerorientiert angehen können.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Diese Metapher soll Fred R. Barnard in einer englischen Fachzeitschrift 1921 das erste Mal geschrieben haben. Er bezog sich auf eine bildliche Darstellung auf Straßenbahnwagons, an Stelle einer textlichen Beschreibung.

Weiterlesen

Mit den WebServices von SQUIDDS Zeit und Geld sparen

WebServices

THE FUTURE GOES ON

Leider hat die Corona-Krise viele Investitionen gestoppt, doch die Kehrseite davon ist, sie hat auch die Digitalisierung enorm verstärkt und vorangetrieben. Es werden zwar einige Projekte verschoben, deren Einsatz jetzt richtig und sinnvoll wäre. Doch zeigen sich die digitalen Kommunikationswege gerade jetzt als unentbehrlich. Sie sind sicherer, schneller und sparen enorm Geld und Zeit…

Weiterlesen

Was ist ein SVG?

Verschlagwortet mit , , , , , , ,
SVG

Scalable Vector Graphics (SVG, englisch für skalierbare Vektorgrafik) ist die vom W3C empfohlene Spezifikation zur Beschreibung zweidimensionaler Vektorgrafiken. SVG basiert auf XML, praktisch alle relevanten Webbrowser können einen Großteil des Sprachumfangs darstellen.
Weiterlesen

Sennheiser Smart Information für unterwegs

Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

„Die Sennheiser-Dokumentations-App bietet einen interaktiven Zugang zu allen relevanten Produktinformationen und technischen Dokumentationen im responsiven HTML5-Design. Dokumente können online angezeigt oder in den Offline-Modus in mehreren Sprachen heruntergeladen werden. Der Benutzer wird über Aktualisierungen von Dokumenten informiert. Die Produktdokumentation wird interaktiv und lebendiger.“ [Quelle: iOS Store, Google-Play]

Weiterlesen

TechComm App und die SIX

Verschlagwortet mit , ,
SIX

Wer heutzutage eine Information benötigt, zückt sein Smartphone oder greift zum Tablet. Doch längst nicht jeder Fund aus dem Internet ist brauchbar. Was bislang an Technischer Dokumentation für mobile Endgeräte verfügbar ist, trifft meist nicht die Erwartungen. Informationen sind falsch portioniert, Texte und Abbildungen nicht für die Darstellung auf kleinen Bildschirmen geeignet. Das muss sich ändern.

Deswegen haben sich in diesem Jahr sechs Partner zusammengeschlossen – die SIX.

Weiterlesen

SMART INFORMATION für unterwegs – TechCommApp 4.0 auf iOS, Android und Windows

Verschlagwortet mit , , , ,

Die Version 4 der TechCommApp mit vielen zahlreichen Verbesserungen, Neuigkeiten und neuem Layout ist jetzt bereits auf iOS und Android veröffentlicht, demnächst aber auch für Windows verfügbar. Mit der neuen App und der TechCommToGo Plattform wird es möglich sein, smarte Dokumentation zu erzeugen, zu verwalten, anzuzeigen und TOGO – mitzunehmen.

Die Container genannten Dokumentationen können neben Text, intelligente Grafiken und RichMedia-Daten auch 3D, Video, PDF und Audio beinhalten…

Weiterlesen

Adobe FrameMaker 2017 – für mehr Produktivität

Verschlagwortet mit , , , , ,

Mehr Produktivität, mehr Spaß an der TechComm Arbeit mit der neuen Technical Suite 2017, die Adobe FrameMaker 2017, Captivate 9, RoboScreenCapture, Presenter 11, RoboHelp 2017 und Acrobat DC Pro beinhaltet.

Das Beste vorneweg (mehr siehe unten):

  • FINALYSER 2017 – das Erweiterungspaket (verfügbar)
  • TERM CHECK 2017 – Terminologieprüfung (verfügbar)
  • Ausgabe in HTML5 responsive (genial überarbeitet)

Wenn FrameMaker 2017 das erste Mal geöffnet wird, startet ein WILLKOMMENs-Bildschirm mit völlig neuer Oberfläche. Dieser bietet wesentlich mehr Überblick und einen direkten Zugang zu einem CMS (wenn vorhanden). Außerdem ist es jetzt möglich, gemischt strukturiert und unstrukturiert zu arbeiten, ohne dass das Programm umgestellt und neu gestartert werden muss.

Weiterlesen

TechCommApp 3.2 ist da – wie gewohnt auf den Plattformen iOS, Android und Windows

Mobile Technische Dokumentation wird mehr und mehr mit der TechCommApp® genutzt. Wie sind die Anforderungen an mobile Technische Kommunikation (TechComm) in der Zukunft? Wie könnte der Workflow von der Erstellung bis zu Veröffentlichung aussehen? Welche Auswirkungen wird das haben?
Weiterlesen

WebWorks ePublisher 2015.1 ist da!

ePublisher

Die neue Version überzeugt wieder mit dem erfolgreichen Konzept zum Erstellen von Ausgabeformaten: DESIGNER zum Erstellen des Stationery, EXPRESS zum Generieren am Arbeitsplatz und AUTOMAP für die Automatisierung und Anbindung ans CMS z.B. CloudDraft:

WebWorks ePublisher Concept & Workflow

Weiterlesen

Vom DITA Content zur mobilen Dokumentation

Mit WebWorks ePublisher kann man unstrukturierte Dokumente aus Word und FrameMaker zu HTML5 responsive konvertieren, mit der Verwendung von DITA wird man jedoch feststellen, dass durch die Trennung von Struktur (DITA), Layout  (Template) und Content die Weiterverarbeitung viel einfacher, kostengünstiger und schneller erledigt werden kann.

Weiterlesen