Was ist ein SVG?

Tags: , , , , , , ,
SVG

Scalable Vector Graphics (SVG, englisch für skalierbare Vektorgrafik) ist die vom W3C empfohlene Spezifikation zur Beschreibung zweidimensionaler Vektorgrafiken. SVG basiert auf XML, praktisch alle relevanten Webbrowser können einen Großteil des Sprachumfangs darstellen.
Weiterlesen

Adobe FrameMaker XML Author – Eine Teilmenge des FrameMaker 12

Tags: , , , , , , ,
FMXA12_dvdshot_3in_RGB1-150x150

FrameMaker XML Author (FMXA) ist ein standardkonformer und vollständiger XML-Editor, in dem die Arbeit mit Standards wie DITA, S1000D ebenso möglich ist wie die Verwendung benutzerdefinierter XML-Strukturen mittels der passenden FrameMaker Schnittstelle.

Weiterlesen

Terminologieprüfung mit Finalyser TERM CHECK

Tags: , , , , , , , , , , , ,
Grafik_Finalyser TERM CHECK

Finalyser TERM CHECK ist ein editorenübergreifendes Tool zur Terminologieprüfung, mit dem Sie Ihre Dokumente und Bücher jederzeit auf eine einheitliche Terminologieverwendung prüfen können. Derzeit werden folgende Editoren unterstützt: Weiterlesen

Fünf Gründe, um jetzt mit der Technical Communication Suite 4 zu starten

Tags: , , , , , ,
Technical_Communication_Suite_4_

Seit die Technical Communication Suite 4 im Juli 2012 herauskam, konnten sich immer mehr Anwender von den deutlichen Verbesserungen gegenüber den Vorgängerversionen überzeugen. Zahlreiche Reviews geben Auskunft über die neuen Möglichkeiten in der TS4: Überblick über englischsprachige Reviews. Nachfolgend werden fünf Gründe genannt, warum man mit dem Umsteigen auf die TS4 nicht mehr länger warten sollte.

Weiterlesen

Adobe FrameMaker 11: Strukturiertes Arbeiten wird zum Kinderspiel

Tags: , , , , ,
FrameMaker 11

In FrameMaker 11 wurden die Möglichkeiten des einfachen strukturieren Arbeitens enorm erweitert. So erleichtert es der Author-Modus ungemein, strukturierte Projekte auf übersichtliche Weise zu bearbeiten. In diesem Modus sind die Menüs auf die relevanten Funktionen verkürzt, sodass langes Suchen nach dem richtigen Menüpunkt entfällt. Dies gilt auch für die Quick Access Leiste am oberen Bildrand. Weiterlesen

Neue Möglichkeiten des strukturierten Arbeitens in FrameMaker 11

Tags: , , , , , ,
FrameMaker 11

Obwohl FrameMaker nach FrameBuilder und SGML (1991) mit XML im Jahr 2002 zu den ersten Authoring-Tools gehörte, das strukturiertes Arbeiten unterstützte, wurde es bislang vorrangig als reines Werkzeug zur Bucherstellung und Publikation betrachtet. FrameMaker bietet neben hervorragenden Layout- und Formatierungsfunktionen sowie ausgezeichneten Möglichkeiten der Dokumenterstellung auch eine robuste XML-Authoring-Schnittstelle und damit verbundene Funktionen. Dennoch wird FrameMaker in der XML-Community im Allgemeinen nicht ernsthaft als XML-Editor betrachtet. Mit der Veröffentlichung von FrameMaker 11 kann sich diese Einschätzung ändern. Weiterlesen