Mobile Kommunikation leicht gemacht

Im Hinblick auf Mobile Dokumentation erlebt man immer wieder, dass aufwändige Programmierungen durchgeführt werden, um Dokumentations-Apps bereitzustellen. Dabei ist dies in vielen Fällen gar nicht nötig.

 

Ein Großteil der Dokumentationen, die in umfangreichen Prozessen für die mobile Verwendung aufbereitet werden, kommt auch ohne diese häufig sehr kostspieligen Anpassungen aus. Wurden die vorhandenen Dokumentationen als Word, FrameMaker oder DITA Projekte erstellt, können diese beispielsweise mittels des Tools WebWorks ePublisher in das HTML5 Format REVERB umgewandelt werden, das auf jedem mobilen Gerät abrufbar ist. Als responsives Multiscreen Format passt sich REVERB automatisch an die jeweilige Bildschirmgröße an, wodurch Inhalte auch auf kleinen Displays optimal dargestellt werden.

 

Adobe RoboHelp bietet ebenfalls die Möglichkeit, aus bestehenden Dokumentationen HTML5 Ausgaben zu erstellen. Allerdings sind diese gerätespezifisch auszuwählen, sodass erweiterte oder veränderte Gerätetypen langfristig einen Pflegeaufwand verursachen können, der vermeidbar ist. (Siehe dazu auch >>>Publizieren mit Adobe RoboHelp10 oder WebWorks ePublisher?)

 

Natürlich gibt es auch zahlreiche Anleitungen oder Dokumentationen, für die eine App sinnvoll ist. Handelt es sich beispielsweise um Step-by-Step Anleitungen, die über zusätzliche Funktionen verfügen, kann das Erstellen einer App äußerst nützlich sein. Sollen jedoch lediglich vorhandene Dokumentationen in eine mobile Fassung umgewandelt werden, ist die Konvertierung in ein entsprechend flexibles HTML5-Format ausreichend.

 

Weitere Informationen und einige Beispiele mobiler Dokumentationen finden Sie unter www.responsive-publishing.de.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>