Adobe FrameMaker 2017 – für mehr Produktivität

Tags: , , , , , ,
FM2017-Start-logo92x92px

Mehr Produktivität, mehr Spaß an der TechComm Arbeit mit der neuen Technical Suite 2017, die Adobe FrameMaker 2017, Captivate 9, RoboScreenCapture, Presenter 11, RoboHelp 2017 und Acrobat DC Pro beinhaltet.

Das Beste vorneweg (mehr siehe unten):

  • FINALYSER 2017 – das Erweiterungspaket (verfügbar)
  • TERM CHECK 2017 – Terminologieprüfung (verfügbar)
  • Ausgabe in HTML5 responsive (genial überarbeitet)

Wenn FrameMaker 2017 das erste Mal geöffnet wird, startet ein WILLKOMMENs-Bildschirm mit völlig neuer Oberfläche. Dieser bietet wesentlich mehr Überblick und einen direkten Zugang zu einem CMS (wenn vorhanden). Außerdem ist es jetzt möglich, gemischt strukturiert und unstrukturiert zu arbeiten, ohne dass das Programm umgestellt und neu gestartert werden muss.

Weiterlesen

WebWorks ePublisher 2015.1 ist da!

ePublisher

Die neue Version überzeugt wieder mit dem erfolgreichen Konzept zum Erstellen von Ausgabeformaten: DESIGNER zum Erstellen des Stationery, EXPRESS zum Generieren am Arbeitsplatz und AUTOMAP für die Automatisierung und Anbindung ans CMS z.B. CloudDraft:

WebWorks ePublisher Concept & Workflow

Weiterlesen

NEU: Die „dropbox“ für die Technische Dokumentation

Tags: , , , , , ,

Der amerikanische Softwarehersteller WebWorks und sein Nürnberger Partner SQUIDDS präsentieren im Rahmen der tekom Jahrestagung 2014, Stand C2/A15, eine neu entwickelte Cloud-Lösung erstmalig dem öffentlichem Publikum. Weiterlesen

ECM kontra Redaktionssystem (Teil 2)

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
ecm2

Die Entscheidung für ein Redaktionssystem, CMS oder ECM (Begriffsdefinitionen siehe Teil 1) ist so weitreichend, dass sie wohlüberlegt sein sollte. 2013 haben wir verschiedene Trends ausgemacht, die bei der Entscheidungsfindung berücksichtigt werden sollten (siehe Roadmap). Weiterlesen

ECM kontra Redaktionssystem (Teil 1)

Tags: , , , , , , , , ,
Konzept eines Enterprise-Content-Management (ECM)

„Nicht immer war die Entscheidung für ein Redaktionssystem die richtige Entscheidung“, so könnte die Überschrift auch lauten. In mehr als 20 Jahren habe ich die Erfahrung gemacht, dass Kunden ebenso oft Entscheidungen treffen, die gut und richtig für ihr Unternehmen sind, wie Entscheidungen, die sich langfristig nachteilig auswirken können. Am kostspieligsten waren dabei immer Fehlentscheidungen für ein Redaktionssystem. Weiterlesen