Blitzlicht: Smart-SVG

Verschlagwortet mit , , , , , ,

Das Smart-Information Blitzlicht – ein Stimmungsbild aus der Praxis.

In unserer Blitzlicht-Reihe zeigen wir ab jetzt, in unregelmäßigen Abständen, kurz und knackig, was Smart-Information (SI) heute schon in der Praxis heißt. Wir zeigen Ihnen herausragende, produktive Funktionen und Beispiele direkt aus dem Alltag, inklusive Aufwand und Nutzen. Wir wollen Ihnen damit Anregungen geben, wie auch Sie in Ihrem Unternehmen alltägliche Herausforderungen mit SI nutzerorientiert angehen können.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Diese Metapher soll Fred R. Barnard in einer englischen Fachzeitschrift 1921 das erste Mal geschrieben haben. Er bezog sich auf eine bildliche Darstellung auf Straßenbahnwagons, an Stelle einer textlichen Beschreibung.

Weiterlesen

3D auf dem Smartphone – was erwartet den Anwender morgen?

Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

„Wer will schon die komplette Biegemaschine auf dem Smartphone ansehen? Die passt doch gar nicht auf das Display!“
Solche oder ähnliche Aussagen sind immer wieder zu hören, deshalb werden immer noch oft 3D-CAD-Daten in 2D umgewandelt und in zahllosen 2D-Ansichten Installationen, Reparaturen, Wartungen oder Betrieb mit entsprechendem Text erklärt.

Die Frage, die uns heute beschäftigt: Wie SMART können wir heute aus den Geometrie-, Meta- und Projektdaten wirklich in die verschiedenen Publikations-Szenarien gehen und dabei die verschiedenen Nutzer intelligent abholen?

Weiterlesen

Smart-Information: Wann, wenn nicht jetzt?!

Verschlagwortet mit , ,

Ein Blogbeitrag von Christian Hammer – Nobit Solutions; Blog-Gäste sind Maxi Fetsch von c-rex.net und Stefan Dierßen von DiNovum GmbH:

„Video-Conferencing über Teams oder Zoom funktioniert erstaunlich gut“ – soll das wirklich alles sein, was wir im geschäftlichen Umfeld aus der Corona-Krise mitnehmen? Digitalisierung ist in aller Munde. Verschiedene Förderprogramme bieten finanzielle Unterstützung. Warum also nicht gleich heute mit Smart-Information starten?”

[Christian Hammer]
Weiterlesen

Smart-Information-Projekte: So starten Sie richtig!

Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Ein Blogbeitrag von Dr. Stefan Dierßen – DiNovum GmbH & Christian Hammer – Nobit Solutions:

“Wenn die Waschmaschine ihren eigenen Toner bestellen soll… Wie starten Sie Smart Information und was müssen Sie beachten. Für Schnellleser auch als 6-Punkte-Liste am Ende des Blogs.”

[Dr. Stefan Dierßen & Christian Hammer]
Smart Information - ist das erlaubt?
Weiterlesen

Smart dank Schnittstellen – Ein Plädoyer für vernetzte und strukturierte Informationen

Verschlagwortet mit , , , , , ,

Ein Blogbeitrag von Frau Maxi Fetsch – c-rex.net:

Mit Technik zum Ziel

Smart-Information ist für jeden Nutzer zu jeder Zeit an jedem Ort für jeden Kontext verwertbar, ohne dass der Informationslieferant das bei der Erstellung berücksichtigt hat.“ lautet das erklärte Ziel. Wie man dabei allen rechtlichen und normativen Vorgaben entspricht, haben wir im letzten Beitrag unserer Blog-Serie gesehen. Doch wie wird man dem Ziel der ständigen Verfügbarkeit von Informationen sowie ihrer sinnvollen Vernetzung technologisch gesehen gerecht?

Weiterlesen

Smart-Information – ist das erlaubt?

Verschlagwortet mit , , , ,

Ein Blogbeitrag von Prof. Dr.-Ing. Ulrich Thiele – THIELE DOKUMENTATION:

“Von Anfang an wurden Anleitungen und andere Nutzerinformationen zu Produkten auf Papier mitgegeben, mal in hoher Druckqualität, mal als Beipackzettel mit Schreibmaschine. Irgendwann kam PDF auf den Markt, und damit die Frage, ob man die Druckvorlage nicht auch elektronisch weitergeben könne.”

Weiterlesen

Das Unternehmen Tech Soft 3D liefert ein Versions-Update für Tetra4D

Verschlagwortet mit ,

Das Unternehmen Tech Soft 3D ist bekannt für leistungsstarke Software, die gerne von Ingenieuren im Vertrieb, im Service und in der Technischen Dokumentation für 3D-Visualisierung verwendet werden….

 Weiterlesen 

Mit den WebServices von SQUIDDS Zeit und Geld sparen

WebServices

THE FUTURE GOES ON

Leider hat die Corona-Krise viele Investitionen gestoppt, doch die Kehrseite davon ist, sie hat auch die Digitalisierung enorm verstärkt und vorangetrieben. Es werden zwar einige Projekte verschoben, deren Einsatz jetzt richtig und sinnvoll wäre. Doch zeigen sich die digitalen Kommunikationswege gerade jetzt als unentbehrlich. Sie sind sicherer, schneller und sparen enorm Geld und Zeit…

Weiterlesen

Tutorial: 3D-Techniken in der Technischen Kommunikation (tekom H19)

Verschlagwortet mit , , , , , ,

VISU08 – Stuttgart 14. Nov 2019 – tekom Jahrestagung 2019 von Andreas Vogel/Georg Eck, SQUIDDS – Nürnberg

Es war Mitte der 90er Jahre, als die Umstellung von 2D auf 3D CAD richtig Fahrt aufnahm. Damals erzählten die CAD Systemhersteller bereits davon, dass es zukünftig tolle Möglichkeiten für Marketing und Vertrieb geben würde.

Und damit hatten die Hersteller tatsächlich nicht zu viel versprochen. Unterschiedlichste Visualisierungswerkzeuge konnten schnell aussagekräftige Bilder erzeugen, die in Produktbroschüren und Präsentationen Verwendung fanden. Und dies bereits vor der eigentlichen Fertigung des Produkts! Heute sind Visualisierungs- und Animationstools …

 Weiterlesen