Finalyser – Bedingungsformate ändern

Um bedingten Text schnell und ohne großen Aufwand zu bearbeiten, bietet Ihnen FINALYSER mit dem Skript Formate ändern die geeignete Funktion. Im Folgenden wird beschrieben, wie einfach Sie Formate ändern nutzen können.

Formate entfernen

  1. Öffnen Sie eine FrameMaker-Datei (Dokument oder Buch).
  2. Klicken Sie in der Menüleiste auf Finalyser und wählen Sie im Finalyser-Menü Erweiterte Skripte -> Formate ändern -> Bedingungsformate ändern.
  3. In dem sich öffnenden Dialogfenster können Sie im Bereich Formate entfernen drei verschiedene Funktionen auswählen:
    a) Nicht verwendete Absatzformate entfernen
    b) Nicht verwendete Zeichenformate entfernen
    c) Nicht verwendete Tabellenformate entfernen
  4. Wählen Sie die gewünschte Aktion und bestätigen Sie diese mit einem Klick auf Ausführen.

 

 

Bedingungsformate ändern

  1. Um die Bedingungsformate zu ändern, setzen Sie im Dialogfenster Finalyser Formate ändern ein Häkchen in das Kästchen neben Bedingungsformate ändern.
  2. Wählen Sie im Drop Down-Menü unter Auswahl aus, ob Sie nach Verfügbaren Bedingungen, Verwendeten Bedingungen oder nach Nicht verwendeten Bedingungen suchen möchten.
  3. Wählen Sie anschließend in dem unteren Drop Down Menü, ob Sie das aktive Dokument, alle geöffneten Dokumente oder das aktive Buch bearbeiten möchten.
  4. Klicken Sie auf Prüfen.
  5. Wählen Sie in der nun erscheinenden Liste im Dialogfenster die Bedingungen aus, die Sie ändern möchten.
  6. Um Bedingungen oder Inhalt aus dem Text zu entfernen, klicken Sie auf Bedingung entfernen. Indem Sie in dem Kästchen Bedingungsformat löschen ein Häkchen setzen, löschen Sie die Bedingung aus dem gesamten Dokument/Buch.
  7. Um Bedingungen zu ändern, wählen Sie aus dem Drop Down-Menü Quellformat das gewünschte Format sowie in Zielbedingung die gewünschte Bedingung aus.
  8. Klicken Sie anschließend auf Ändern, um das Bedingungsformat zu ändern.

 

Weitere Informationen über die Funktionen und Möglichkeiten des Finalyser erhalten Sie auch auf unserer Produktseite www.finalyser.de oder unter www.finalyser.de/help.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.