Blitzlicht: Smart Neujahr

Ein Blogbeitrag von Christian Hammer – Nobit Solutions:

In unserer Blitzlicht-Reihe zeigen wir in unregelmäßigen Abständen, kurz und knackig, was Smart-Information (SI) heute schon in der Praxis heißt.

“Smart-Information ist nicht automatisch komplexe Information. Oft heißt smart auch einfach schnell und spezifisch. In unserem heutigen Blitzlicht geht es um schnelles Messaging in Smart-Information-Anwendungen. Konkret: Stellen Sie sich Ihre moderne SI-Dokumentation auf den Handys und Tablets Ihrer Kunden oder Techniker vor, ausgestattet mit der Möglichkeit jederzeit dringende Nachrichten zielgruppengenau zu empfangen.”

[Christian Hammer]

“In den letzten Monaten waren es beispielsweise Nachrichten wie „Wenn Sie sich krank fühlen, bleiben Sie zuhause und rufen Sie die firmeneigene Corona-Hotline 0 91 31 / 92 89 90 00 an“ an interne Mitarbeiter oder „Gegen Corona desinfizieren Sie alle Bedienelemente unserer Geräte ausschließlich mit Isopropanol oder anderen organischen Desinfektionsmitteln!“ wenn Sie Ihren Kunden eine dringende Frage beantworten wollen.”

[Christian Hammer]

Mit der Funktion des smarten Messaging in der Smart-Information-Anwendung der TechCommApp von SQUIDDS sind folgende Möglichkeiten denkbar:

So ist es möglich, eine Rückrufaktion, die fehlerhafte Bauteile betreffen, an die potentiellen User von Reparatur-, Ersatzteil- und Betriebsunterlagen zu senden, die genau dieses Bauteil enthalten und der User eine Freigabe für diese Dokument besitzt.

Bekannt sind solche immer wiederkehrenden Aktionen aus dem Lebensmittelbereich, wo unspezifische Aushänge an den Kassen jeden Einkäufer auffordern ein bestimmtes Produkt zurückzugeben oder zu meiden. Das Ergebnis: Verunsicherung bzw. fehlende Zuordnung.

In der Automobilbranche werden zigtausende von Fahrzeugen zurückbeordert, wenn fahrtechnische Mängel bestehen, das muss über breite mediale Kanäle veröffentlicht werden.

In unserem Fall würde über das schnelle Messaging alle relevanten Betroffenen darüber informiert, was zu prüfen und gegebenenfalls zu unternehmen ist:

“Kunden, mit dem Pneumatik-Zylinder der Standard-Version werden gebeten zu prüfen, ob der Dämpfungsring der Serie PRA/PRE/TRB mit dem Datumscode 2019-10 oder einer Chargennummerierung L1579702 verbaut ist. Im positiven Fall wenden Sie sich bitte an +1234 oder kommunizieren Sie hier mit dem [Innendienst].”

[Mobile App based on TechCommToGo]

Klare Vorteile

Keine öffentlichen Ruckrufaktionen, sondern zielgenaue Ansprache der Betroffenen, keine unnötigen Meldungen an Kunden, die gar nicht betroffen sind. Nur betroffene Kunden melden sich zurück oder Mitarbeiter, die z.B. eben beim Kunden an einer Maschine oder am Aufzug eine Reparatur durchführen müssen und neueste Zusatz-Informationen in diesem Fall benötigen.

Heute könnte Kommunikation über ONE.DOOR, d.h. über die eine Mobile App, über den Chatbot oder ein Portal sogar in beide Richtungen funktionieren, dann sprechen wir von bidirektiononaler Kommunikation.

Lesen Sie – hier – mehr im Blog von nobit-solutions zu Smart-Neujahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.