Das eine tun ohne das Andere zu lassen: Richtlinie VDI 2770 und iiRDS

Ein Blogbeitrag von Prof. Dr. Ing. Ulrich Thiele – THIELE DOKUMENTATION

In 2 Blog-Beiträgen werden wir Klarheit schaffen: die Richtlinie VDI 2770 erläutern, die Alleinstellungsmerkmale von iiRDS in Erinnerung rufen und Szenarien für iiRDS und für die Richtlinie VDI 2770 diskutieren. Sie werden sehen: Man kann das Eine anwenden ohne das Andere aus dem Auge verlieren zu müssen. Oder wie wir auch noch sehen werden: Einfach beide im Blick behalten und sich zu einer höchst flexiblen Lösung ergänzen lassen.

[Prof. Dr. Ing. Ulrich Thiele]

Newcomer VDI 2770 am Start

“Die Richtlinie kümmert sich nicht um die Inhalte. Auch fehlt für Smart-Information-Anwendungen eine detaillierte Produktklassifikation. Ebenfalls vermisst der Informations-Architekt Benutzermetadaten, um auf Qualifizierung und Rolle des Produktbenutzers eingehen zu können.”

[Prof. Dr. Ing. Ulrich Thiele]

Vollständiger Blogbeitrag …[weiterlesen].

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.