Adobe Creative Cloud nutzen

Wer bislang mit der Creative Suite 6 arbeitete und sich bereits mit einem eventuellen Upgrade auf die CS7 beschäftigt hat, wird feststellen, dass diese nunmehr unter der Bezeichnung Creative Cloud ausschließlich über die Nutzung der Creative Cloud erhältlich ist.

Die Vorteile der Creative Cloud sind vielfältig. Zum einen kauft man keine einzelnen Lizenzen, sondern mietet das Komplettpaket mit der Option, das jeweils benötigte Programm jederzeit nutzen zu können. Zum anderen ist gewährleistet, dass man stets die aktuellste Version inklusive aller Erweiterungen, Neuerungen und Anpassungen zur Verfügung hat.

Die Creative Cloud umfasst folgende Programme:

  • Adobe Photoshop® CC
  • Adobe Illustrator® CC
  • Adobe InDesign® CC
  • Adobe Dreamweaver® CC
  • Adobe After Effects® CC
  • Adobe Premiere® Pro CC
  • Adobe Muse® CC
  • Adobe Acrobat® XI Pro
  • Adobe Audition® CC
  • Adobe Bridge CC
  • Adobe Encore®
  • Adobe Fireworks®
  • Adobe Flash® Builder® Premium
  • Adobe Flash Professional CC
  • Adobe InCopy® CC
  • Adobe Photoshop Lightroom®
  • Adobe Media Encoder CC
  • Adobe Prelude® CC
  • Adobe SpeedGrade® CC

 

Neben des offensichtlichen Vorteils der Programmvielfalt überzeugt die Creative Cloud auch mit der Möglichkeit, diese für Teams bereitzustellen. Mittels passender Builds ist es ein Leichtes, die diversen Tools der Creative Cloud unternehmensweit verfügbar zu machen und zentral zu verwalten.

Darüber hinaus bringt das Modell „Mieten statt Kaufen“ auch für Unternehmen einen interessanten finanziellen Aspekt mit sich: Die monatlichen Aufwendungen können als laufende Kosten für jeden Monat geltend gemacht werden. Im Gegensatz dazu ist bei einmaligen Anschaffungskosten lediglich die Abschreibung über drei Jahre möglich.

Im Hinblick auf die zahlreichen Vorteile, die mit der Nutzung der Creative Cloud verbunden sind, ist die Creative Cloud in jedem Fall eine optimale Lösung für Unternehmen, Mitarbeiter und Einzelpersonen.

Lizenzen für Creative Cloud for Teams, die bis zum 28. Juni 2013 bestellt werden, können zum günstigeren Einsteigspreis erworben werden. Haben Sie Fragen, dann schreiben Sie uns eine E-Mail an kontakt@squidds.de oder rufen Sie uns an unter 0911-21 53 47 16.

2 Gedanken zu “Adobe Creative Cloud nutzen

  1. Pingback: Umstellung auf Adobe Creative Cloud | WORKFLOWblog

  2. Pingback: Vorteilhafter Wechsel auf Adobe Creative Cloud | WORKFLOWblog

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>