WebWorks ePublisher 2015.1 ist da!

Die neue Version überzeugt wieder mit dem erfolgreichen Konzept zum Erstellen von Ausgabeformaten: DESIGNER zum Erstellen des Stationery, EXPRESS zum Generieren am Arbeitsplatz und AUTOMAP für die Automatisierung und Anbindung ans CMS z.B. CloudDraft:

WebWorks ePublisher Concept & Workflow

Startet man ePublisher Designer 2015.1, dann zeigt schon der Begrüßungsbildschirm, dass sich etwas getan hat:
WebWorks ePublisher Designer

Der WORKFLOW für CMS-Anwender z.B. mit CloudDraft von WebWorks, SIRIUS von Acolada…:

  1. STATIONERY erstellen mit dem ePublisher DESIGNER
  2. Produzieren mit AUTOMAP auf Basis des STATIONERY

Neuigkeiten im Build 2015.1.1051 (Sept 2015):

  • Microsoft Windows 10 – Unterstützung
  • Browser – Microsoft Edge Unterstützung

Wichtige Verbesserungen im Build 2015.1.1051 (Sept 2015):
Generelle Verbesserungen:

  • Konvertierungen unter ‚non-English‘ Einstellung
  • Unterstützung von ‚non-Western‘ Inhalten in Word und FrameMaker

Inhalte erstellt mit dem Autorenwerkzeug Adobe FrameMaker:

  • Adobe FrameMaker 2015 Unterstützung
  • Bücher direkt aus dem eigenen WebWorks Menü im FrameMaker publizieren
  • Hotspots mit FrameMaker

Inhalte erstellt mit dem Autorenwerkzeug MS Word:

  • 64-Bit Word Version (2010, 2013) Unterstützung
  • WebWorks Menü: Verbesserungen mit ‚Bedingter Text‘
  • Update SmartDocs 2015.1 kompatibel

Inhalte im Format DITA-XML:

  • Verbesserungen mit ‚white space‘
  • Standard für neue Projekte DITA-OT 1.8
  • Upgrade von DITA-OT 1.8M2 auf 1.8.5
  • DITA-OT 2.1 Unterstützung – mehr siehe Release Note

Bei folgenden Ausgabeformaten gibt es wichtige Verbesserungen:

  • PDF XSL-FO: Unterstützung Apache FOP 2.0

WebWorks Reverb HTML5 responsive:

  • XHTML5 statt HTML5 markups
  • Verbesserungen für den Einsatz von Reverb in Webseiten
  • Zoom jetzt für mobile Geräte
  • Microsoft IIS Suche – Erweiterte Unterstützung für ‚boolean search‘

Generell überzeugt der ePublisher 2015 mit hoher Qualitität und Geschwindigkeit.

Die System-Voraussetzungen für 2015.1 bleiben gleich:
Requirements für 2015.1 zusammengefasst:

  • OS: MS Windows 7, 8, 10 oder höher mit MS .NET 2.0+ mit 2GB RAM oder mehr
  • Browser mit JS: Microsoft Edge, Internet Explorer 9+, Mozilla Firefox 3+, Apple Safari 4+, Google Chrome 1+
  • Autoren Werkzeuge: FrameMaker 8 bis 2015, MS Word 2007, 2010/2013 (32-Bit/64-Bit), DITA-XML

Kunden mit Maintenance oder Subscription bekommen per e-Mail Nachricht und einen Link zum Download der aktuellen Version. Die Experten von SQUIDDS stehen als Trainer/Coach zur Verfügung, erstellen ihr Stationery oder ihre Projekte und alle Ausgabeformate, ob kontext-sensitive Online-Help oder das mobile, responsive Reverb. Support 24h/7 Tage über das Ticket-Projekt-System.

Übrigens:
Mehr über WebWorks und Kundenbeispiele: SQUIDDS WebSite

TechComm ONLINE/OFFLINE in der App auf iOS, Android/BlackBerry und Windows, sowie auf PC/Mac: TechCommToGo App aus dem Apple-Store oder Google-Store kostenfrei herunterladen und „Los geht’s – GO MOBILE!“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>