Von der Online-Hilfe zur App

Mit WebWorks ePublisher Reverb wurde der erste Schritt zur mobilen Online-Hilfe geschaffen. Damit ist Technische Dokumentation überall und zu jeder Zeit auf mobilen Endgeräten abrufbar – vorausgesetzt, es besteht eine Anbindung zum Internet. Und was mache ich, wenn ich nicht immer einen online Zugang habe?

Dafür gibt es jetzt eine App, die den Online-Inhalt der Technischen Dokumentation auf mobilen Geräten wie dem iPad oder iPhone darstellt.
Der Clue: Die App funktioniert offline und zeigt die Dokumentation damit auch in Gebäuden und Regionen mit keinem oder limitiertem Internetzugriff vollständig und ohne Verzögerung an. Optional lässt eine Zugangskontrolle nur berechtigte Personen auf die Inhalte zugreifen.

 

 

Der Inhalt der App basiert auf der bereits publizierten Technischen Dokumentation. Die Quelldokumente in MS Word, Adobe FrameMaker oder DITA werden mit dem WebWorks ePublisher in das online Ausgabeformat Reverb transformiert.

Anschließend werden die Daten für die App mithilfe einer SQUIDDS Software aufbereitet. Dies erfolgt auf einem speziellen Netzwerkserver, sodass Software, Aufbereitung und Traffic in der Cloud bleiben.

Die fertige App kann nun vom App Store auf ein mobiles Endgerät (iOS-Geräte wie iPad oder iPhone) heruntergeladen werden. Dabei werden die Inhalte aus den Quelldokumenten vollständig eingebunden. Die Technische Dokumentation ist jetzt an jedem Ort verfügbar – auch ohne Internetverbindung.

Natürlich gibt es in jeder Dokumentation häufig Änderungen, die dem Endkunden schnellstmöglich bereitgestellt werden müssen. Im Zeitalter der digitalen Online-Dokumentation ist es kein Problem mehr, neue Inhalte in Sekundenschnelle zur Verfügung zu stellen. Auch die App lässt sich jederzeit aktualisieren, sobald eine Verbindung zum Internet besteht.
Das Update erfolgt über die SQUIDDS Software in der Cloud, welche die Daten abgleicht und nur die Änderung (Delta) der Technischen Dokumentation an das mobile Endgerät sendet. Dadurch erfolgt die Aktualisierung mit der Reverb App stets schnell und zuverlässig.

 

 

4 Gedanken zu “Von der Online-Hilfe zur App

  1. Pingback: Mobile Dokumentation: Formate im Vergleich | WORKFLOWblog

  2. Pingback: Funktionelle Eigenschaften mobiler Online-Hilfen | WORKFLOWblog

  3. Pingback: Datentransferübertragung ganz einfach per App | WORKFLOWblog

  4. Pingback: XML-Dokumente erstellen und publizieren: Mit Acolada SIMQIN und WebWorks ePublisher | WORKFLOWblog

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>