Neues Release: Tetra4D 3D PDF Converter 3.5

Das neue Release des Tetra4D 3D PDF Converter ist ab heute erhältlich und bringt einige wichtige Neuerungen mit sich. Dazu zählen unter anderem die Funktionsfähigkeit in Acrobat XI Pro, die erweiterte Unterstützung von verschiedenen CAD-Formaten sowie die Behebung einzelner Bugs.

Die Installation des Tetra4D 3D PDF Reviewers ist nunmehr separat möglich. Dabei ist zu beachten, dass zunächst 3D PDF Converter und anschließend 3D PDF Reviewer installiert werden muss. Das aktuelle Release des 3D PDF Reviewer ist das Release 5.2.

Die neue Version beinhaltet die Unterstützung von Adobe Acrobat XI Pro, sodass Sie Tetra4D 3D PDF Converter 3.5 sowohl in Acrobat X Pro als auch in Acrobat XI Pro nutzen können.

Eine wichtige Neuerung ist die Möglichkeit, Daten direkt aus dem 3D PDF Converter heraus in das Format U3D zu konvertieren, wodurch die Zusammenarbeit mit Adobe Produkten wie FrameMaker oder Photoshop deutlich verbessert wurde. Außerdem können 3D Modelle im U3D-Format mit dem neuen 3D PDF Reader auch auf mobilen Geräten optimal angezeigt werden. (Mehr dazu …)

Neben dieser Erweiterung bietet das Release nun auch die Unterstützung folgender Formate:

  • Solid Edge ST5
  • Parasolid V24
  • Catia Vs-6 2012
  • Creo 2.0
  • Inventor 2013

 

Weitere Informationen zu den Tetra4D Produkten finden Sie auf unseren Produktseiten oder hier im WORKFLOWBlog. Oder Sie schreiben uns einfach eine E-Mail an tetra4d@squidds.de.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.